Zum Shop
Zurück zur Artikelübersicht
Weihnachten

Weihnachtsfeier trotz Corona: 10 Ideen, die Ihre Mitarbeiter begeistern werden

Pinterest Button
©PeopleImages

Teilen

Auch wenn in diesem Jahr klassische Weihnachtsfeiern trotz Corona generell wieder möglich sind, halten viele Menschen weiterhin lieber Abstand, gerade bei größeren Gesellschaften. Unternehmen setzen deshalb auch 2021 gern auf eine virtuelle Weihnachtsfeier. Corona hat bewirkt, dass zahlreiche Veranstalter kreativ geworden sind und Möglichkeiten gefunden haben, auch virtuell anzubieten, was bisher nur live und vor Ort möglich war. Eine komplett virtuelle Feier? Ja! Denn was im ersten Moment vielleicht wenig verlockend klingt, kann zu einem tollen Team-Event werden.

1. Ihre eigene Radio-Sendung - für große Teams ab etwa 100 Personen

Ihre Mitarbeiter*innen sitzen gemütlich zu Hause und verfolgen die Sendung live übers Internet. Dabei werden Musikwünsche erfüllt, “Nachrichten” und Interviews gesendet - Sie können Ihre Radio Show ganz individuell gestalten und Ihre Belegschaft daran teilhaben lassen. Eine schöne und spannende Alternative zur Videokonferenz! Bestimmt freuen sich Ihre Mitarbeiter*innen, wenn Sie vorab ein paar Leckereien per Post schicken, die dann gemeinsam während der Sendung verzehrt werden.

Entdecken Sie unsere neuen Weihnachtskarten und schöne Präsente
Wählen Sie Ihr Lieblingsdesign und beginnen Sie gleich mit der Gestaltung!

2. Homeoffice-"Club-Party" - ab etwa 20 Personen

Fast wie in einem Club – ein DJ sorgt live für beste Stimmung. Getanzt wird allerdings im heimischen Wohnzimmer – mit oder ohne Partner*in. Natürlich dürfen Musikwünsche geäußert werden, das Team kann miteinander anstoßen, feiern und Tanzwettbewerbe veranstalten. Für alle, die sich auch bei einer virtuellen Weihnachtsfeier Corona zum Trotz echte Partystimmung wünschen! Eine Flasche Wein oder Sekt und Partysnacks gehören natürlich dazu!

3. Zauberworkshop zum Mitmachen - ab etwa 30 Personen

Houdini auf der Spur - und das sogar aus dem Homeoffice! Lassen Sie Ihr Team in die Welt der Zauberei eintauchen. Dieser Live-Workshop ermöglicht es, professionellen Magiern auf die Finger zu schauen und eigene Zaubertricks zu lernen. Ein Online-Event mit hohem Spaßfaktor – das nötige Equipment wird ein paar Tage vor dem Event vom Veranstalter geliefert.

4. Weihnachtsmenü-Kochkurs - ab etwa 10 Personen

Wer sagt, dass Sie vom Homeoffice aus kein gemeinsames Weihnachtsmenü genießen können? Ihre Mitarbeiter*innen zaubern sich ihr Menü unter professioneller Anleitung durch einen Koch einfach selbst. Genossen wird es dann per Videokonferenz gemeinsam, begleitet von stimmungsvoller Musik. Die Zutaten inkl. Getränke werden frei Haus geliefert!

5. Cocktailkurs - ab etwa 5 Personen

Leckere Cocktails gemeinsam genießen - das geht nicht nur in einer Cocktailbar, sondern auch virtuell. Ein Profi-Bartender verrät die besten Rezepte zum Nachmachen  - dann wird selbst gemixt und angestoßen. Übrigens muss es nicht immer Alkohol sein. Für jedes alkoholische Cocktail-Rezept gibt es auch eine alkoholfreie Alternative. Ein tolles Geschenk: Das Equipment (einen Cocktailshaker) und die Zutaten – Anbieter virtueller Cocktailpartys verschicken speziell zusammengestellte Pakete.

Entdecken Sie unsere neuen Weihnachtskarten
Wählen Sie Ihr Lieblingsdesign und beginnen Sie gleich mit der Gestaltung!

6. Weihnachtskrimi - ab etwa 6 Personen

Fühlen Sie sich hineinversetzt in einen Krimi von Agatha Christie oder Edgar Wallace! Sie sitzen gemütlich beim Dinner - und plötzlich wird jemand ermordet aufgefunden. Alle Anwesenden haben etwas zu verbergen und sind in irgendeiner Weise verdächtig. Niemand hat den Raum verlassen. Wer hat also den Mord begangen? Das soll Ihr Team herausfinden. Es gibt nur wenige Hinweise. Durch clevere Befragung der Verdächtigen kommt die Wahrheit am Ende ans Licht! Begleitet wird das Event stilvoll von einem guten Wein und leckeren Snacks, die als Geschenkbox nach Hause geliefert werden.

7. Virtuelle Reise um die Welt - ab etwa 5 Personen

Gemeinsam mit dem Team um die Welt reisen und Challenges bestehen – ganz ungefährlich und ohne Flugkosten. Hier werden Rätsel über die besuchten Länder gelöst und  interaktive Aufgaben gemeinsam im Team bewältigt. Dabei entstehen viele Fotos und Videos, die im Anschluss mit allen "Reisenden" geteilt werden - eine schöne Erinnerung an ein spannendes Event! Das passende Geschenk dazu: Kleine, liebevoll verpackte Köstlichkeiten oder Gewürze aus den “besuchten” Ländern.

Weihnachtskarten als CollagePinterest Button

8. Interaktive Game-Show - ab etwa 15 Personen

Auch hier ist wieder aktives Mitmachen und Köpfchen gefragt. Knifflige Aufgaben werden in Teams gelöst, und selbstverständlich gibt es auch etwas zu gewinnen. Eine Game-Show kann sehr flexibel gestaltet werden und bringt Spaß und Spannung. Natürlich dürfen Snacks und Getränke nicht fehlen. Sie werden vorab nach Hause geliefert und während der Show gemeinsam genossen.

9. Kurzfilm drehen - ab etwa 5 Personen

Ein Thema  für einen Kurzfilm wird festgelegt, das Drehbuch im Team geschrieben. Dann werden die einzelnen Szenen gedreht. Später muss alles zusammengefügt, geschnitten und vertont werden. Diese Aufgaben werden verteilt und unter professioneller Anleitung erledigt.

Viel Spaß ist garantiert - und der fertige Kurzfilm ist eine wunderbare Erinnerung an das Event! Eine leckere Snackbox und eine Flasche Wein für die Drehpausen runden den schönen Abend ab.

Frau schaut auf IPadPinterest Button
©insta_photos

10. Watch-Party - bis etwa 100 Personen, je nach Anbieter

Sie haben keine Lust auf Spiele und mögen es am liebsten ruhig? Dann machen Sie es sich doch bei einer Watch-Party gemeinsam gemütlich! Mit schöner Weihnachtsdeko, Kuscheldecke und einem leckeren Glühwein einen Weihnachtsfilm zusammen schauen und sich darüber austauschen – eine Watchparty macht es möglich. Dabei werden Bild und Ton für alle Teilnehmenden synchronisiert, und per Chat können Kommentare gepostet werden. Klar, dass Ihr Team sich auch hier über ein paar weihnachtliche Leckereien von Ihnen freut!

Falls Sie in diesem Jahr mit einer virtuellen Weihnachtsfeier Corona ein Schnippchen schlagen wollen, laden Sie Ihr Team natürlich ebenso stilvoll ein wie zu einer klassischen Weihnachtsfeier. Mit einer edlen, schön designten Weihnachtskarte und persönlichen Worten überwinden Sie die Distanz und schenken Ihren Mitarbeiter*innen Aufmerksamkeit und Motivation für das nächste Jahr.

Da Sie das Budget nicht ganz so hoch ansetzen müssen, ist die Investition in schöne Geschenke an Ihre Belegschaft eine gute Idee. So sagen Sie jedem einzelnen Teammitglied: “Sie sind uns wichtig, wir haben an Sie gedacht!”. 

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Belegschaft eine wunderbare Vorweihnachtszeit und gutes Gelingen bei der Organisation Ihrer virtuellen Weihnachtsfeier. Corona hat in diesem Jahr noch die Oberhand – aber wer weiß: Vielleicht können Sie im nächsten Jahr wieder ein klassisches, rauschendes Fest planen!

Unsere Themen für dich