Exklusive Hochzeitspapeterie Delia Lachance

Delia Lachance – Traumpapeterie für eine Traumhochzeit

Pin It

Delia Lachance, ehemals Fischer, gründete 2011 den Möbel und Interior Shopping-Club Westwing.de. Dabei ist sie Chief Creative Officer, Vorstandsmitglied und das Gesicht der Marke. Im Juli 2019 heiratete sie ihren kanadischen Verlobten Maxime und wir durften ein kleiner Teil dieser traumhaften Hochzeit sein. Denn natürlich muss zu so einem wundervollen Moment eingeladen werden, um die Liebe gebührend zu feiern.

Dafür haben wir gemeinsam mit Delia ihre ganz persönliche Hochzeitspapeterie entwickelt. Bekommt einen kleinen Einblick hinter die Kulissen und erfahrt, wie aus der ersten Inspiration eine wunderschöne Pampasgras – Hochzeitskollektion entsteht.

Das Traumpaar Lachance

Relativ schnell war klar, dass Delia und Maxime auf Ibiza heiraten, der Insel, auf der sie sich nicht nur kennen gelernt haben, sondern mit der sie auch viele gemeinsame Erinnerungen verbinden.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Delia Lachance (@delia_westwing) Juni

Ein klassisches Motto zur Hochzeit gab es nicht. Delia und Maxime war es wichtig, dass sich die Gäste wohlfühlen und eine angenehme Zeit verbringen. Natürliche Elemente und Farben sollten den Look der Insel unterstützen. Bast, zarte weiße und rosé farbige Rosen, grüne Zweige und natürliche Stofflichkeit wurden elegant und reduziert verwendet. Der Gang zum Traubogen erfolgte auf roten Teppichen im persischen Look, umrahmt von weißen Rosenblättern.

Hochzeitsvorbereitungen

So ein Tag voller unvergesslicher Momente muss natürlich geplant und vorbereitet werden. Daher sprachen wir letztes Jahr im Herbst mit der Westwing Gründerin. Denn die Einladung der Gäste steht am Anfang der Vorbereitungen. Fest stand, dass die Einladungskarten, die international verschickt werden, die Stimmung Ibizas aufgreifen und alle Informationen auf einen Blick in höchster Qualität darstellen.

Nach einigen Skizzen einigte sich das Team schnell auf das Format und die Grundelemente der Karte. Auf Basis von verschiedenen Moodbildern, Farbkombinationen und Ideen, entstanden die ersten Entwürfe.

Design von Einladungskarten

Dabei sollte Pampasgras die Mittelmeer-Stimmung der Location unterstützen. Die Ziergräser sind nicht nur voll im Trend bei Boho-Hochzeiten, sondern unterstreichen auch die warme Mittelmeer-Stimmung der balearischen Insel. Lest hier mehr über den Trend. 

Die Hochzeitseinladung

Da die Einladung sowohl die Poolparty vor der Hochzeit, also auch alle Details zu Hochzeit, Location und Organisation beinhalten sollte, bot sich eine quadratische Klappkarte an. So konnten die Informationen thematisch dargestellt werden und schafften einen guten Überblick für die Gäste.

Die Location sollte neben Pampasgras ein zentrales Element bei der Gestaltung sein und sich illustrativ wiederfinden. Dieser magische Ort mit seinem wunderschönen Ambiente und Pool wurde als Aquarellzeichnung auf der Einladungskarte verewigt. Auf strukturiertem Papier wirkt die Illustration besonders hochwertig und ist ein haptisches Highlight für die Gäste.

Hochzeitseinladung Delia Lachance
Aquarellzeichnung der Location und Pampasgras als zentrale Elemente.

Auch die Umschläge sollten besonders sein. Delia war von Anfang an in die Idee verliebt, die Einladungen mit individuellen Siegeln zu versenden. Die Umschläge hatten von Hand gestaltete Inlays mit Aquarellverlauf und die Briefmarke zeigte erneut die Location. Auf den goldenen Siegeln griff das Motiv des Palmblatts die balearische Atmosphäre der Insel auf.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Delia Lachance (@delia_westwing) am

Hochzeitspapeterie
Auquarellzeichnungen schaffen einen besonderen Look auf der Einladung und der Menükarte

Das Hochzeitsmenü

Nachdem Speisen und Getränke feststanden, entschied sich Delia für eine schlichte, hohe Menükarte. Auch hier sollte sich die Aquarellzeichung der Location wiederfinden. Das Design wurde auf strukturiertem Papier für eine besondere Haptik präsentiert. Kleine Sukkulenten, die auf das Menü gestellt wurden, runden den Look auf dem Hochzeitstisch ab. Die dunklen Tischdecken und Servietten bilden einen wundervollen Kontrast auf der Hochzeitstafel.

Hochzeitsmenü Dekoration Sukkulenten

Hochzeitsmenü Delia Lachance

 

Hochzeitspapeterie – Pampasgras-Kollektionen

Die Hochzeitspapeterie von Delia und Maxime hat uns schließlich dazu inspiriert, drei Kollektionen mit dem Pampasgras-Motiv zu entwickeln.

Das Design „Pampasgras“ entspricht der Papeterie von Delia. Außerdem gibt es die Serie „Scandi Pampas„, ein Design, das im minimalistischen Scandi-Chic gehalten ist und eine verspieltere romantische Kollektion, „Pampas & Peony„.

Entdeckt hier Hintergründe und weitere Papeterie zum Pampasgras-Trend.

Weitere Inspiration

 

Design Service by kartenmacherei

Wir bringen eure individuellen Ideen aufs Papier!
Designservice kartenmachereiIhr habt noch kein Design für eure Hochzeitspapeterie gefunden, dass perfekt zu euch passt? Unser Design Service macht es möglich.

Gestaltet mit unseren erfahrenen Designern die Papeterie, die alle eure Wünsche erfüllt. Gemeinsam entwickeln wir euer persönliches Unikat, das einzigartig ist und eure Gäste verzaubern wird.