Zum Shop
Zurück zur Artikelübersicht
Weihnachten

5 Geschenkideen zu Weihnachten für jemanden, der schon alles hat

Pinterest Button
©kartenmacherei

Teilen

Wir haben sie alle in unserem Leben: Menschen, denen man gerne eine Freude machen würde, die aber partout nichts brauchen und sich generell nie etwas wünschen. Ehrgeizige Schenker stehen dann regelmäßig vor einem zusätzlichen Stressfaktor an Weihnachten, denn aufgeben in der Findung des perfekten Geschenks, ist für sie keine Option! Um dir die Suche ein wenig zu erleichtern, stellen wir dir 5 kreative Geschenkideen vor, über die sich auch die wunschlos Glücklichen unter unseren Herzensmenschen freuen werden.

Diese 5 Ideen haben wir für euch gesammelt:

Einzigartiger Foto-Kalender mit euren Erinnerungen

Einen Lieblingsmenschen zu beschenken hat einen großen Vorteil, auch wenn er keine Wünsche hat: Du kennst ihn oder sie sehr gut. Und sehr wahrscheinlich schlummern in deiner Handygalerie schon einige Fotos aus gemeinsamen Abenteuern, die ihr erlebt habt. Warum also nicht genau daraus ein Geschenk machen! Mit einem liebevoll gestalteten Fotokalender, schaffst du ein Unikat das sogar das ganze nächste Jahr Freude schenkt! Und das Beste? Du kannst das Präsent mühelos online gestalten und unkompliziert bestellen.

Das Tolle an Kalendern? Fast jeder kann einen gebrauchen. Ob dein Opa, der sich die Ferientermine aller Enkelkinder aufschreiben möchte oder deine Frau, die neben ihren eigenen die ToDos der kompletten Familie auf dem Zettel haben muss - eine stilvolle Erinnerungshilfe ist unverzichtbar! Neben kompakten Tischkalendern mit oder ohne edler Holzhalterung, sind auch großformatige Wandkalender oder praktische Familienkalender mit extraviel Platz für Fotos und Erinnerungen ein sinnvolles Präsent!

Junge Frau im roten Pullover hält Fotokalender in den Händen und lächelt.Pinterest Button
©kartenmacherei

Gemeinsame Zeit

Onkel Hans hat bereits mehr Bücher im Regal stehen, als er lesen kann? Deine Mama schenkt grundsätzlich jede Pralinenschachtel an Freunde weiter und dir fällt beim besten Willen nicht ein, womit du deine Freundin überraschen könntest? Mit der wohl wertvollsten Ressource, die du herschenken kannst: zusammen erlebte Zeit!

Gemeinsame Stunden mit deinen Lieblingsmenschen zu verbringen, ist wahrer Luxus und wird garantiert immer gut ankommen. Gemeinsam verbrachte Zeit wird nicht staubig, steht nicht unmotiviert im Wohnzimmerregal und muss nicht umgetauscht werden. Weiterer Pluspunkt: Du kannst dieses Geschenk perfekt an den Geschmack der beschenkten Person anpassen. 

Hast du auch Großeltern, die allein der Gedanke quält, die Familie könnte zu viel Geld für sie ausgeben? Dann überrasche sie mit einer Aktivität, die so gut wie keine Kosten verursacht: Ein vergnüglicher Scrabble-Nachmittag mit Keksen und Tee ist schnell organisiert und sehr erschwinglich. Oder wie wäre es mit einem gemütlichen Filmabend inkl. Popcorn, Nachos und Wein mit deiner besten Freundin? Deine Schwester würde sich sicher über einen gemeinsamen Shopping Trip riesig freuen. Wenn du ein höheres Budget hast, dann gibt´s nach oben keine Grenzen. Eine Überraschungsstädtereise, ein Wochenende im Wellnesshotel oder eine Heißluftballonfahrt - du wirst sicher die richtige Aktivität für die Person, dich sich gar nichts gewünscht hat, finden!

Mutter und Tochter schauen aufs MeerPinterest Button
Nichts ist kostbarer als Zeit mit deinem Lieblingsmenschen ©kartenmacherei

Deine Zeit

Ähnlich wie das Geschenk gemeinsam verbrachter Zeit ist unser nächster Vorschlag: Beschenke deine Liebsten mit deiner Zeit. Statt gemeinsamer Aktivitäten verschenkst du damit exklusiv deine Zeit, in der du deinen Besten eine Arbeit abnehmen kannst. Damit dieses Geschenk aber auch wirklich gut ankommt, solltest du es so konkret und passend wie möglich gestalten. Statt eines Gutscheins über 2 mal Rasen mähen für deine Tante, die gar keinen Garten besitzt, macht dieses Geschenk nur Sinn, wenn es wirklich gebraucht wird. Deine beste Freundin ist kürzlich Mama geworden? Ein Gutschein über 5 Stunden, die du als Babysitter*in einspringst, wird sicherlich begeistert angenommen. 

Du kannst auch deine besonderen Kenntnisse verschenken. Und die hast du garantiert! Wirst du z.B. von deiner liebsten Nachbarin um deine unglaublich leckere Schokotorte beneidet? Wie wäre es, wenn du ihr einen Nachmittag schenkst, an dem du sie in deine Küchengeheimnisse einweihst? Du bist ein absolutes Ordnungsgenie und keine Ablage ist vor dir sicher? Prima, denn deine verplante Cousine wird kein besseres - unerwartetes - Geschenk bekommen, als deine Unterstützung bei der Steuererklärung. Denk ruhig einmal in eine ungewöhnliche Richtung, und überrasche deine Freunde und Familie mit Dingen, von denen sie noch gar nicht wussten, dass sie sie doch gebrauchen können.

Fotokalender mit Holzfuß steht auf einem Holztisch und wird zu Weihnachten verpackt.Pinterest Button
©kartenmacherei

Erinnerungen auf Postern festhalten

Die schönsten Augenblicke, die du mit deinen Lieben verbracht hast, hast du vielleicht auf Fotos verewigt? Dann hast du die Möglichkeit, ein schönes Geschenk damit zu gestalten, das der Beschenkte eigentlich nicht braucht, aber dennoch sehr wertschätzen wird: Erinnerungen, die auf Papier lebendig werden. Eine einzigartige Wanddekoration, die von kostbaren Erlebnissen, gemeinsamen Augenblicken und viel Liebe erzählt. Ein personalisiertes Poster ist Zuneigung pur. Überrasche deine*n Partner*in mit eurem schönsten Paarfoto und personalisiere das Poster noch mit einer emotionalen Liebesbotschaft - die Freude wird riesig sein! Oder stelle die süßesten Fotos aus deiner Kindheit auf einer Bildercollage zusammen und schenke deinen Eltern damit glückliche Erinnerungen zum täglichen Ansehen. Wenn du es dir besonders bequem und das Geschenk richtig hochwertig machen willst, dann bestell den passenden Rahmen gleich dazu. 

Poster mit vielen Familienfoto steht auf einem Schreibtisch und lehnt an der Wand.Pinterest Button
©kartenmacherei

Ein Geschenk, das doppelt Freude bereitet

Für besonders schwierig zu Beschenkende und Leute, die alles haben, gibt es eine wundervolle, nachhaltige Alternative: Ein Geschenk, das dabei hilft, die Welt ein kleines bisschen heller zu machen. 

Mit einer Spende im Namen eures Herzensmenschens beglückt ihr ihn mit dem Wissen, etwas Sinn-und Wertvolles getan zu haben. Gegen eine Unterstützung einer wohltätigen Organisation kann auch der größte Weihnachtsmuffel nichts einwenden. Denn jeder noch so kleine Beitrag wird dringend benötigt und wertgeschätzt werden. Für jedes Budget und jede Herzensangelegenheit gibt es die richtigen Stellen, die Hilfe benötigen. Verschenke doch dieses Jahr ein kleines (symbolisches) Wollschaf oder gleich eine ganze Eselsfamilie. Du weißt, dass die Person, die du beschenken möchtest, ein riesiges Herz für Tiere hat? Wie wäre es mit einer Tierpatenschaft? Dein Sohn ist gerne in der Natur und engagiert sich für den Umweltschutz? Dann gibt es kaum ein passenderes Geschenk, als in seinem Namen einen Baum (oder gleich mehrere) zu pflanzen. Statt des x-ten Verlegenheitskaufs, auf den ein Leben im hintersten Kleiderschrankeck wartet, kommt dieses Präsent garantiert gut an. Sowohl beim Beschenkten als auch bei allen, die auf der Welt auf Unterstützung angewiesen sind! 

Wie du siehst, gibt es immer Präsente - ob materiell oder ideell - die auch diejenigen begeistern werden, die mit Geschenken sonst nicht so viel anfangen können. In jedem dieser Vorschläge steckt eine Menge deines Herzens und Zuneigung für den Beschenkten. Und das macht jede Wahl wertvoll und richtig.

Entdecke unsere neuen Weihnachtskarten
Wähle dein Lieblingsdesign und fang gleich mit dem Gestalten an!
Weihnachtskarte "Thankful"
Weihnachtskarte "Larch Wreath"
Weihnachtskarte "Wintergreen"

Für mehr Inspiration rund um Weihnachten lohnt sich ein Blick auf Pinterest!

Unsere Themen für dich