Romantic Boho: Inspiration für deine Bohemian Hochzeit

Pin It

Bevor das goldene Licht den Herbst endgültig einleitet, verzaubert der Spätsommer viele Brautpaare mit seinen satten Grüntönen, dem warmen Licht und den milden Temperaturen. Die perfekte Zeit um mit einer Romantic Boho Hochzeit im Freien die Liebe zu feiern! Fotografin Aylina Baudis hat genau einen dieser unvergesslichen Sommertage mit ihrem Team für uns festgehalten. 

Taucht mit uns ein in eine verträumte Welt aus zarten Wildblumen, Makramee-Traumfängern und einem unübersehbaren Hauch Romantik, der in der Luft liegt. Wir verraten euch, wie euch das perfekte Romantic Boho Styling gelingt, worauf ihr bei der Tischdekoration achten sollten und welche Papeterie perfekt in euer Hochzeitskonzept passt. Lasst euch inspirieren!

Verliebtes Brautpaar im Boho-Look guckt sich bei freier Trauung verliebt an

Das Abenteuer beginnt: Die Hochzeitseinladung

Noch bevor die Hochzeitsgäste das erste Mal die Location eurer freien Trauung sehen, könnt ihr sie mit eurer Hochzeitseinladung schon vorab auf das verträumte Boho Motto einstimmen. Zum Romantic Boho Stil passen handgezeichnete Blumen-Illustrationen in Pastelltönen. Auch Pampasgras, Eukalyptus oder Zweige können als Elemente auf der Papeterie auftauchen. Besonders schön wirken die Zeichnungen in der Kombination mit Kraftpapier. Das Pocketfold-Format bietet besonders viel Platz für alle Informationen rund um euren Hochzeitstag. So könnt ihr die wichtigsten Adressen, den Tagesablauf und sonstige Informationen auf einmal verschicken.

Unser Tipp: Greift die Blumen-Illustrationen der Papeterie an eurem Hochzeitstag als Dekoration und in Blumenarrangements wieder auf. So passt von der Einladung, über den Brautstrauß bis zur Tischdeko alles perfekt zusammen.

Hochzeitseinladung im romantischen Boho-Look mit Pocketfold Format
JA sagen im Boho-Look: die romantische Hochzeitseinladung „Romantic Garden“ im Pocketfold Format

Romantic Boho: Styling & Make-Up

Der Boho Stil steht heute besonders für die Leichtigkeit und die Freiheit der Hippiekultur – ein Gefühl, das ihr im Styling ganz einfach umsetzen könnt. Wählt als Braut fließende, leichte Stoffe in zarten Farbtönen. Lange Spitzenärmel sorgen für einen romantischen Gesamteindruck. Für das Make-Up gilt: Hauptsache ihr fühlt euch wohl! Wählt also einen Make-Up-Look der euren Typ unterstreicht. Zarte Töne auf den Lippen und Erdtöne auf den Augen wirken edel und natürlich. Der Bräutigam darf gerne mutig sein! Ungewöhnliche Farben, wie Rost oder Beige, und Stoffe, wie Samt oder Cord, passen toll zum zarten Hippie-Look der Braut.

Das Highlight eines jeden Boho Looks ist der Blumenkranz. Fragt hier am besten euren Floristen um Rat. Dieser kann euch einen Blumenkranz zusammenstellen, der perfekt zum Boho Motto und dem Brautstrauß passt. Egal ob Pampasgras, Diesteln oder frisch gepflückte Wildblumen – die verschiedene Blütenkombination unterstützen den verträumt, romantischen Brautlook. Auch für den Bräutigam könnt ihr die verschiedenen Blüten als Ansteckblume verwenden. So passen eure Outfits perfekt zusammen!

Romantisches Brautkleid aus fließendem Stoff und mit Spitzenärmeln.

Getting Ready: Brautpaar im Romantic Boho-Look

Verliebtes Brautpaar im Boho-Look guckt sich bei freier Trauung verliebt an

Romantische Boho Dekoration für die Hochzeitstafel

Die Dekoration im Romantic Boho Look darf genau so verträumt, wie der Rest des Hochzeitsmottos sein. Statt einer klassischen Tischdecke ist ein zarter Spitzenläufer eine süße Alternative. Dieser passt besonders gut zu einem rustikalen Holztisch. Kristallgläser und Gold harmonieren als Kernelemente der Dekoration besonders schön zu Pampasgras und anderen Wildblumen. Achtet darauf das Gold dezent, aber wirkungsvoll auf der Hochzeitstafel einzusetzen. Verzierte Tellerränder, goldene Kerzenständer und goldenes Besteck sorge für eine warme und gemütliche Stimmung auf eurer Hochzeitstafel, ohne sie zu überladen.

Boho Hochzeitstafel mit Spitzendecke, Kristallgläsern, goldenen Details und Tischkarte "Romantic Garden"
Boho Hochzeitstafel mit Spitzendecke, Kristallgläsern, goldenen Details und Tischkarte „Romantic Garden“
Boho Hochzeitstafel mit floraler Papeterie
Die perfekte Papeterie Kombination für die Boho Hochzeitstafel: TischnummerSitzplan und Namenskärtchen im Design „Romantic Garden“

Unser Tipp: Mit einem Sitzplan, den ihr direkt am Eingang der Location platziert, findet jeder eurer Gäste ganz unkompliziert seinen Sitzplatz. Auf der Hochzeitstafel finden sich passend dazu die Tischnummer und der Sitzplan des Tisches. So verläuft sich garantiert keiner eurer Liebsten!

Sitzplan mit floralen Muster hängt an einer Holzwand und ist dekoriert mit Pampasgras.
Romantischer Sitzplan im Romantic Boho Look: Design „Romantic Garden“

Ergänzt wird die Boho-Hochzeitstafel durch die passende Papeterie. Das helle Kraftpapier passt toll zu rustikalen Holzmöbel. Die zarten Blumen im Pastell-Look ergänzen die Tafel mit ihrem floralen Charme. Eine Menükarte verrät euren Gästen auf einen Blick, welche leckeren Speisen & Getränke sie an eurem Tag erwarten können.

Romantic Boho Hochzeitstafel mit floraler Papeterie
So passt die florale Papeterie „Romantic Garden“ perfekt zum romantischen Boho-Look. Die Dekoration greift die floralen Elemente der Menükarte, Tischkarte und Tischnummer auf.

Der krönende Abschluss: Danke sagen!

Wenn nach dem Hochzeitstag langsam Ruhe einkehrt und ihr Zeit habt durch die schönsten Hochzeitsfotos zu stöbern, ist der perfekte Zeitpunkt für eure Danksagung gekommen. Auch hier könnt ihr das Romantic Boho Motto noch einmal aufgreifen. Wählt wieder Papeterie mit floralen Elementen und ergänzt sie durch eure liebsten Hochzeitsfotos. Bei einer Karte mit Fotostreifen kann dieser rausgenommen werden und zum Beispiel an den Kühlschrank oder eine Pinnwand geheftet werden. So erinnern sich eure Gäste auch Wochen später noch an euren magischen Tag zurück. Hier findet ihr übrigens Tipps, wie ihr die perfekte Dankeskarte für euch findet.

Unser Tipp: Trocknet nach eurem großen Tag einige der Blüten & Gräser der Blumendekoration oder des Braustraußes und legt diesen den Dankeskarten bei. So tauchen eure Lieblingsmenschen direkt wieder in die Atmosphäre eures großen Tages ein.

Eine Hochzeit im Romantic Boho Look ist am Ende vor allem eines: ein unvergessliches Fest mit ganz viel Liebe in der Luft! Mit zarten Blumenelemente, pastelligen Farbtönen und eine kreativen Dekoration wird eure Boho-Hochzeit euer ganz persönliches romantisches Highlight.

Danke an Aylina und ihr großartiges Team, die diese wunderschönen Boho-Impressionen im Spätsommer für uns festgehalten haben!

Fotografie & Planung: Aylina Baudis
Floristik & Dekoration: deko liebenswert
Haare & Make-Up: paeonia cosmetic
Location: Gut Fuchsloch – Voswinkel
Papeterie: „Romantic Garden“ – die kartenmacherei


Unsere Fotografin Aylina Baudis

Aylina Baudis Photography Aylina lebt im Sauerland und ist voll und ganz ein Gefühlsmensch. Sie liebt es  unterschiedliche Menschen kennenzulernen und freut sich auf jeden, der sich vor ihre Linse traut.

Sie liebt Hunde über alles, findet Schokolade unverzichtbar und Reisen sind für sie nicht nur eine wunderbare Zeit für Erholung, sondern auch die beste Idee, um neue Länder zu entdecken.

Mit ihrer Kamera fängt sie die besonderen Momente ein, so dass die Bilder noch Jahre danach an die unvergesslichen Emotionen des Tages erinnern. Ihr Motto: „Ich liebe es, natürliche und gefühlvolle Momente einzufangen.“


Noch mehr Boho-Inspiration findet ihr auf Pinterest