Zum Shop
Zurück zur Artikelübersicht
Hochzeit

Saisonguide: die perfekten Blumen für eure Traumhochzeit

Braut legt den Kopf an Bräutigam und hält einen Brautstrauß in der Hand.Jetzt auf Pinterest pinnen
©istock / Tash Jones - Love Luella Photography

Teilen

Die Auswahl der richtigen Blumen für eure Hochzeit wird sich auf die Atmosphäre und den Stil eurer Feier auswirken. Abhängig von der Jahreszeit, zu der eure Hochzeitsfeier stattfindet, stehen euch verschiedene Blumen zur Verfügung, die den Charakter eures besonderen Tages unterstreichen. Michelle Kargi von Dein Hochzeitsmagazin ist Hochzeitsplanerin – sie nimmt euch heute mit in die verträumte Welt der Hochzeitsblumen und teilt ihre langjährige Erfahrung mit euch. Von ihr erfahrt ihr, wie ihr zu jeder Saison die passenden regionalen Hochzeitsblumen für eure Traumhochzeit in eurem Stil findet.

Blumenauswahl zur Hochzeit: Deshalb sind Saisonalität & Regionalität so wichtig

Die Entscheidung, saisonale und regionale Blumen zu kaufen, bietet eine Vielzahl von Vorteilen, sowohl für die Umwelt als auch für euch als Brautpaar. Hier kommen sechs gute Gründe, warum ihr auf Blumen aus der Region für eure Hochzeit setzen solltet:

  1. Frische und Qualität: Saisonale Blumen sind in der Regel frischer und von besserer Qualität, da sie unter optimalen Bedingungen angebaut werden. Da sie lokal und zur richtigen Zeit geerntet werden, sind sie oft länger haltbar und strahlen intensiver.
  2. Kostenersparnis: Da saisonale Blumen leichter verfügbar sind und weniger Transport- und Lagerkosten verursachen, sind sie in der Regel preiswerter als exotische Blumen, die von weit entfernten Orten importiert werden müssen. Dies kann euer Hochzeitsbudget entlasten und ist besonders bei Low-Budget-Hochzeiten eine gute Entscheidung.
  3. Umweltfreundlichkeit: Der Anbau von exotischen Blumen im Ausland verursacht beim Transport einen hohen CO2-Ausstoß. Regionale Blumen sind umweltfreundlicher, da sie oftmals weniger Ressourcen verbrauchen und einen deutlich kürzeren Transportweg haben.
  4. Unterstützung lokaler Landwirte: Der Kauf regionaler Blumen unterstützt lokale Bauern und Blumengärtnereien. Dies trägt zur Stärkung der regionalen Wirtschaft bei.
  5. Angepasst an die Jahreszeit: Saisonale Blumen passen perfekt zur Stimmung und Atmosphäre jeder Jahreszeit. Ihr könnt so die Schönheit und Einzigartigkeit der jeweiligen Saison in euer Deko-Konzept integrieren.
  6. Vielfalt und Überraschungen: Durch saisonale Blumen entdeckt ihr vielleicht Sorten und Farben, die ihr sonst nicht in Betracht gezogen hättet. Dies kann eure Kreativität anregen und das florale Arrangement einzigartig machen.

Saisonaler Blumenguide: Traumhafte Blumen zu jeder Jahreszeit

Jetzt auf Pinterest pinnenVerliebtes Brautpaar schaut sich verträumt in die Augen
©istock / Tash Jones - Love Luella Photography

Fast jedes Dekorationskonzept einer Hochzeit wird wenigstens zu einem Teil von der Jahreszeit beeinflusst. Während wir auf Sommerhochzeiten von einem leuchtenden Blütenmeer erwartet werden, bestechen Winterhochzeiten oft durch eine gedeckte Farbauswahl in Grün, Rot und Weiß. Die passenden Blumen zu finden, die sowohl ins Deko-Konzept als auch in die Jahreszeit passen und regional verfügbar sind, kann eine echte Herausforderung sein. Mit diesem Blumenguide findest du im Handumdrehen die passende Inspiration für deine Hochzeitsblumenwahl.

Florale Hochzeitseinladungen, die verzaubern!
Finde jetzt die passende Einladungskarte für dein Hochzeitskonzept.
Hochzeitseinladung "Monogram Bloom"
Hochzeitseinladung "Wildflower Dance"
Hochzeitseinladung "Rose Bouquet"
Hochzeitseinladung "Flora"

Frühling: Zarte Blüten und frische Farben

Jetzt auf Pinterest pinnenBraut hält Strauß aus Wildblumen in der Hand und hält sitzend mit ihrem Mann Händchen
©istock / AscentXmedia
Jetzt auf Pinterest pinnenBrautstrauß aus Rosen in Weiß und Rosa vor hellblauem Kleid
©istock / franz12

Der Frühling ist die Saison der Erneuerung. Die Natur erwacht aus ihrem Winterschlaf, und die ersten Blumen beginnen zu blühen. Diese farbenfrohen Blumen passen perfekt zu eurer Frühlingshochzeit:

  • Tulpen: Tulpen sind ein Symbol für den Frühling, und es gibt sie in einer Vielzahl von Farben. Sie verleihen eurer Hochzeit eine frische und lebendige Atmosphäre.
  • Freesien: Diese wunderschönen Blumen sind perfekt für den Frühling und verströmen einen angenehmen Duft. Sie sind in verschiedenen Farben ganzjährig erhältlich und wirken besonders elegant.
  • Maiglöckchen: Die zarten, weißen Blüten des Maiglöckchens symbolisieren Reinheit und Neuanfang. Sie eignen sich hervorragend für eine Frühlingshochzeit.

Sommer: Die Blütezeit der Farbenpracht

Jetzt auf Pinterest pinnenRomantischer Sommer-Brautstrauß mit Sonnenblumen
©istock / vladans
Jetzt auf Pinterest pinnenBraut hält Braustrauß aus weißen Pfingsrosen
©istock / ruslanshramko
Jetzt auf Pinterest pinnenBrautstrauß aus rosa Rosen, Baumwolle und pinken Pfingstrosen
©istock / Aleksey Matrenin

Der Sommer ist die Saison der Fülle und Vielfalt. Es gibt eine reiche Auswahl an Blumen, die eure Sommerhochzeit verschönern können:

  • Rosen: Rosen sind die Königinnen der Blumen und sind das ganze Jahr über erhältlich. Im Sommer blühen sie jedoch in ihrer vollen Pracht und bieten eine breite Palette von Farben. 
  • Pfingstrosen (Päonien): Um Pfingsten herum, also im Frühsommer, sind Pfingstrosen mit ihren großen Blüten eine besonders beliebte Wahl.
  • Sonnenblumen: Mit ihren leuchtend gelben Blütenköpfen sind Sonnenblumen ein Symbol für den Sommer. Sie verleihen eurer Hochzeit eine fröhliche und lebhafte Atmosphäre.
  • Lavendel: Lavendel ist nicht nur schön anzusehen, sondern verströmt auch einen beruhigenden Duft. Er eignet sich perfekt für sommerliche Gartenhochzeiten. Wie wäre es passend dazu mit Lavendelsäckchen als Gastgeschenk? So haben eure Gäste eine duftige Erinnerung an eure Hochzeit.
  • Olivenzweige: Hochzeiten im Greenery-Stil werden immer beliebter. Besonders trendy ist dabei gerade ein mediterranes Motto mit Olivenblättern, Zitrusfrüchten und bunten Vintage-Tellern.

Herbst: Warme Töne und rustikaler Charme

Jetzt auf Pinterest pinnenBrautstrauß mit Trockenblumen und Diesteln liegt auf weißem Schleier
©istock / Aleksey Matrenin
Jetzt auf Pinterest pinnenBraut legt den Kopf an Bräutigam und hält einen Brautstrauß in der Hand.
©istock / Tash Jones - Love Luella Photography

Der Herbst bringt eine einzigartige Farbenpracht in die Natur. Mit diesen Blumen könnt ihr den Herbstzauber für eure Traumhochzeit einfangen:

  • Chrysanthemen: Diese Blumen blühen im Herbst in leuchtenden Farben und verleihen eurer Hochzeit eine warme und gemütliche Atmosphäre.
  • Dahlien: Mit ihren vielseitigen Formen und den eindrucksvollen Farben sind Dahlien eine großartige Wahl für Herbsthochzeiten. Efeu: Die Blätter des Efeus behalten ihr Grün das ganze Jahr über und können wunderbar als Ergänzung zu herbstlichen Blumenarrangements oder als Tischdekoration verwendet werden. Ein „Läufer“ aus Efeu und Kerzen in verschiedenen Größen ist ein besonders toller Blickfang, solltet ihr euch für (lange) Tafeln entschieden haben.
Die schönsten Hochzeitseinladung für eure florale Hochzeit
Einfach Lieblingsdesign wählen und unkompliziert online gestalten!
Hochzeitseinladung "Limoncello"
Hochzeitseinladung "Daphne"
Hochzeitseinladung "Les Fleurs"
Hochzeitseinladung "Sunflower Dream"

Winter: Eleganz und Zauber

Jetzt auf Pinterest pinnenBraut steht vor verschneiter Winterlandschaft mit Braustrauß in der Hand
©iStock / valerypetrushkov
Jetzt auf Pinterest pinnenBraustrauß mit grünen Blättern und weißen Rosen.
©iStock / Jona Bastian

Der Winter ist die Zeit der Eleganz und des Zaubers. Hier sind einige Hochzeitsblumen, die perfekt zur Stimmung einer gemütlichen und dennoch eleganten Winterhochzeit passen:

  • Ranunkeln: Diese Blumen sind im Winter besonders beliebt. Sie haben zarte, gefüllte Blüten und sind in verschiedenen Farben erhältlich.
  • Tannenzweige und Mistelzweige: Kombiniert doch einfach etwas frisches Grün mit traditionellen Winterakzenten, um eine festliche Atmosphäre zu schaffen. Sich unter einem Mistelzweig zu küssen, soll Paaren Glück für ihre gemeinsame Zukunft bringen. Also: Brautstrauß in die Luft werfen und einen Kuss erhaschen für die Extradosis Glück und tolle Hochzeitsfotos!
  • Weiße Calla: Diese eleganten Blumen verleihen eurer Winterhochzeit einen Hauch von Luxus und Raffinesse und sind besonders beliebte Hochzeitsblumen.

Jede Jahreszeit und ihre Blumen haben also ihre ganz eigene Magie. Denkt bei eurer Auswahl vor allem daran, eure persönlichen Vorlieben und den Stil eurer Hochzeit zu berücksichtigen. Mit den richtigen Hochzeitsblumen wird eure Feier zweifellos zu einem unvergesslichen Ereignis, das die Schönheit und Einzigartigkeit jeder Jahreszeit einfängt. 

Wir sagen danke an Michelle von Dein Hochzeitsmagazin für diesen spannenden Ausflug in die Welt der Hochzeitsblumen. 

Du suchst mehr Inspiration für die Dekoration mit Blumen auf eurer Hochzeit? Dann besuche uns doch mal bei Pinterest!

Unsere Themen für dich