Zum Shop
Zurück zur Artikelübersicht
Weihnachten

Zwischen Tradition & Moderne: So feiert Deutschland Weihnachten

Großfamilie feiert Weihnachten am EsstischPinterest Button

Teilen

Die Vorfreude auf die Weihnachtszeit und ihrer einzigartige Magie steigt - daran kann auch die anhaltende Corona-Pandemie nichts ändern. Doch wie feiert Deutschland eigentlich Weihnachten? Stellt jede*r einen Weihnachtsbaum auf? Sind Gutscheine wirklich eine gute Geschenkidee? 

Wir haben genau diese Fragen in unserer Weihnachtsstudie gestellt! Hier kommen die spannenden Antworten, die euch Weihnachten noch mal mit ganz anderen Augen sehen lassen.

Geschwister sitzen unterm Weihnachtsbaum und packen Geschenke aus.Pinterest Button
©kartenmacherei

Adventskalender: Ein deutscher Brauch erobert die Welt

Wusstet ihr, dass der Adventskalender mit seinen 24 Türchen aus Deutschland kommt? In vielen Ländern ist diese Tradition fast nicht mehr wegzudenken. Und egal wie alt man ist, man will auf jeden Fall morgens ein Türchen öffnen. Dieses Ritual ist so wichtig, dass ein Drittel der Befragten sich selbst eine Freude macht und sich einen Kalender kauft! 

Kinder und Jugendliche dürfen sich besonders auf den Adventskalender freuen, schließlich bekommen knapp 80% von ihnen einen geschenkt. Gar keinen Kalender haben übrigens nur 7%.

Immer beliebter wird der DIY Kalender, der natürlich viel mehr Arbeit macht, aber meist etwas ganz Besonderes und Persönliches ist. Gerade bei jungen Menschen ist ein selbstgebastelter Kalender die erste Wahl.

DIY Adventskalender im Glas mit GutscheinenPinterest Button
Von Herzen: Selbst gemachter Adventskalender mit kleinen Liebesbriefen und Gutscheinen  ©kartenmacherei

Weihnachtsbaum: für die meisten unverzichtbar

Ihr könnt es jetzt schon kaum erwarten den Weihnachtsbaum aufzustellen? Dann seid ihr damit in großer Gesellschaft. Für 88% der Deutschen ist der Baum aus Weihnachten nicht wegzudenken! Am beliebtesten sind dabei frisch gefällte Tannen und Fichten (44%), gefolgt von Plastikbäumen. Nur 12% entscheiden sich gänzlich gegen einen Baum.

Dann bleibt noch die große Frage, bei der sich die Geister scheiden, ist der Zeitpunkt, wann der Baum aufgestellt wird. Hier gibt es zwei fast gleich große Gruppen: 45% stellen den Baum am 1. Advent auf, 44% erst am 24.12. Hättet ihr das gedacht?

Corona & Weihnachten

Wie schon im letzten Jahr schwebt über der Planung der Weihnachtsfeierlichkeiten die Frage: Können wir trotz Corona sorglos zusammen feiern? 

Die Mehrheit (47%) der Deutschen ist sich einig: Trotz Corona wird gefeiert wie immer. Dabei steht vorallem das Zusammenkommen mit der Familie im Vordergrund. Jede*r fünfte Deutsche (18%) verzichtet dieses Jahr auf öffentliche Veranstaltungen und gestaltet sich privat gemütliche Weihnachtsfeiertage ohne Trubel. 15% werden, anders als sonst, im kleinen Kreis feiern. 

Welche weiteren Auswirkungen die aktuelle Corona-Lage auf die Weihnachtspläne der Menschen hat findest du jetzt hier.

Weihnachtsgeschenk mit rotem SchleifenbandPinterest Button

Geschenke, Geschenke, Geschenke

Weihnachten ohne Geschenke? Dass können sich 95% nicht vorstellen. Zu Weihnachten den Lieblingsmenschen machen gehört für viele zum Fest der Liebe dazu. Nur 5% lehnen den Konsum ab und feiern ihren Heiligabend ganz ohne Bescherung.

Wusstet ihr, dass nur 21% der Befragten hauptsächlich den Onlinehandel nutzen, um ihre Geschenke zu besorgen? Noch weniger kaufen nur im Einzelhandel: 15% . Über 60% der Käufer kaufen sowohl online als auch offline. Je jünger die Käufer*innen sind, desto häufiger wird im Internet nach passenden Präsenten gesucht. Selbst gebastelete DIY-Geschenke gibt es nur bei 3% der Befragten.

In der Adventszeit beginnt dann diese Suche nach dem perfekten Geschenk. Die meisten wollen, dass das Geschenk sinnstiftend ist. An erster Stelle (71%) steht, dass der anderen Person das Geschenk etwas bedeutet. Für 52% der Befragten ist der emotionale Wert eines Geschenkes ausschlaggebend. 42% finden die Praktikabilität wichtig und 19% liegt die Nachhaltigkeit am Herzen.

Die Top 5 Geschenke, die dieses Jahr niemand braucht:
Socken
Unterwäsche
Pullover
Kerze 
Gutschein

Du fragst dich jetzt, was die beliebtesten Geschenkideen zu Weihnachten in diesem Jahr sind? Dann finde es jetzt in unserer Weihnachtsstudie heraus!

Weihnachtstraditionen von modern bis traditionell

Eins ist klar, Weihnachten steht weiterhin ganz im Zeichen der Familie! Mit den Lieben eine ruhige und gesellige Zeit nach einem stressigen Jahr zu verbringen, liegt 74% der Deutschen am Herzen.

Essen (66,3 %), Bescherung (64,1 %), Weihnachtsbaum aufstellen (56%) und Plätzchenbacken (56%) sind auch nicht mehr wegzudenken. Singen hingegen ist, vor allem bei der jüngeren Generationen, nur für 16% fester Bestandteil des Weihnachtsfests. 

Ebenso ist der Besuch der Christmesse nur noch für ein Drittel der Menschen ein festes Weihnachtsritual: Nur 33% der Befragten gehen an Heiligabend zur Messe. Überraschend: 12% der Nichtreligiösen gehen in die Kirche - wohl nicht aus Glaubensgründen, sondern weil mit dem Kirchgang nostalgische Kindheitserinnerungen wachgerufen werden.

Mädchen unterschreibt WeihnachtskartenPinterest Button

So divers feiert die Welt Weihnachten:

Weihnachten ist nicht gleich Weihnachten. In jeder Kultur wird das Fest ein wenig anders zelebriert. Die beliebtesten Bräuche aus anderen Kulturen haben wir für euch einmal zusammengestellt:

Gävlebocken aufstellen in Schweden

Der Bock in Flammen, so läuten die Schweden ihre Weihnachtszeit am ersten Adventssonntag ein. Der 13 Meter hohe Bock ist ein fest verankertes germanisches Symbol der Fruchtbarkeit und hängt auch in Klein als sogenannter “Julbock” an schwedischen Weihnachtsbäumen.

Presepe in Italien

Kleine handgeschnitzte Figuren stehen um die Krippe “Presepe” und feiern die Geburt Jesu im Stall von Bethlehem. In Italien hat die Tradition des Aufstellens der Krippe einen besonderen Stellenwert. Vielerorts werden menschengroße Figuren aufgestellt und sind somit Mittelpunkt des Weihnachtsfestes. 

Bûche de Noël in Frankreich

Um den süßen "Weihnachtsbaumstamm" kommen die Franzosen in der Weihnachtszeit nicht herum. In fast jeder boulangerie und pâtisserie finden sich feine Kuchen mit goldenen Verzierungen. Traditionell wird der “bûche de Noël” am 24. Dezember angeschnitten.

Fried chicken in Japan

Dies ist eine der wohl kuriosesten Traditionen zu Weihnachten. Da in Japan das Christentum kaum bis gar nicht verbreitet ist, verwundert es auch nicht, dass Weihnachten kein Fest für die Familie ist. Weihnachten hat jedoch über die Jahrzehnte an Popularität gewonnen, sodass sich in Japan die Tradition des “Fried chicken” Essens etabliert hat.

Krampuslaufen in Österreich

Die Schreckensgestalt aus Österreich treibt am Vorabend von Nikolaus (5. Dezember) ihr Unwesen. Mit Rute und furchteinflößender Maske verkleidet, werden traditionell Kinder getadelt, welche nicht artig waren.

12 fleischlose Gerichte an Heiligabend in Polen

Zum Abendessen am 24.12. werden der Familie in Polen traditionell 12 Gerichte aufgetischt, meistens sogar fleischlos. Jeder, der an der Tafel sitzt, muss wenigstens jedes Gericht einmal probiert und dabei an die 12 Aposteln gedacht haben. 

Über die Weihnachtsstudie der kartenmacherei

WIR FEIERN WEIHNACHTEN: Die große Weihnachtsstudie 2021 gewährt uns einen Einblick, wie Deutschland Weihnachten feiert und welche Traditionen das Weihnachtsfest anderer Länder prägen. 

Weihnachtsstudie kartenmachereiPinterest Button
Karten hängen an rotem Kranz an der HaustürPinterest Button

Besondere Festtage in anderen Kulturen

Feiertage und Bräuche werden nicht nur im Christentum, sondern auch in allen anderen Weltreligionen gefeiert und festlich zelebriert. Mit Speisen, Ritualen oder großen Festen soll an diesen Tagen an bestimmte Personen oder Ereignisse erinnert werden. Sie sind wichtig für das Familienleben und die Gemeinschaft, für das soziale und religiöse Beisammensein. Im Festtags-Guide von Preis.de lernt ihr die wichtigsten Feste der unterschiedlichen Kulturkreise kennen. Kanntet ihr schon diese besonderen Feiertage?

  • Diwali - das Lichterfest
     
  • Id al-Fitr - das Fest des Fastenbrechens
  • Pessach - das Pessachfest
  • Vesakh - die Veskhfeier

Erfahrt hier, warum die Feiertage gefeiert werden und welche Bedeutung sie haben.

Über den Festtags-Guide: Deutschlands Festtagsbräuche von Preis.de
Pinterest Button

Silvester, Pavarana, Ramadan oder Holi: Deutschland feiert vielfältig! Im Festtags-Guide von Preis.de gewähren Expert*innen spannende Einblicke in ihre unterschiedliche Kulturkreise. Entdecke wissenswerte Informationen über die Weltreligionen, ihre Feste und wie unterschiedlich in den Ländern der Welt gefeiert wird.

Entdeckt unsere neuen Weihnachtskarten
Wählt euer Lieblingsdesign und fangt gleich mit dem Gestalten an!
Weihnachtskarte "Larch Wreath"
Weihnachtskarte "Pure Christmas"
Weihnachtskarte "Weihnachtsmagie"
Weihnachtskarte "Christmas Miracle"

Jetzt sind wir neugierig, wie ihr dieses Jahr feiern werdet. Macht ihr euch Sorgen wegen Corona oder plant ihr, so zu feiern wie früher? Vielleicht habt ihr ja auch Lust bekommen, knusprige Hähnchennuggets statt der ewigen Gans anzubieten? Werft gerne noch einen tieferen Blick auf unsere detaillierte Weihnachtsstudie, um eure Lieben mit spannenden Insights beeindrucken zu können! Für welchen Stil ihr euch auch entscheidet: Wir wünschen euch ein wunderbares Fest! 

Unsere Themen für dich