Sommerparty mit Freunden

Von Vintage bis Maritim: Deko für die Motto-Sommerparty

Pin It

In diesem Jahr wollen wir so richtig feiern! Aber wie finden wir schöne Deko für das Sommerfest und welches Motto passt zu diesem Sommer? Hier verraten wir Ihnen, was Bloggerin, Event-Expertin und Kuchenkünstler für diesen Sommer empfehlen und welche Deko Sie auf Ihrer Party unbedingt haben müssen!

Aus alt mach neu: Die Vintage-Sommerparty

Für Bloggerin Bella von bellasherzenssache ist Vintage der Deko-Sommer-Trend 2015. „Gerade im Sommer kann ich von den nostalgischen Dekoschönheiten und der Farbe Weiß nie genug bekommen.“

Die perfekten Einladungskarten

Sommerfest Karte
Viel weiß und romantische Blumen – so sieht die perfekte Vintage-Party-Einladung aus, unser Motiv „Blumengirlande“.
Limonade karte
Mit Pastellfarben und einem Touch 50er-Jahre zur Vintage-Party einladen: mit unserem Design „Limonade“.

 Die passenden Farben für Ihre Vintage-Party

Brigitte Nussbaum von der trendhouse event marketing GmbH setzt bei Ihrer Vintage-Deko auf Pastell, denn wie in der Mode ist „Pastell gerade up to date. Pastelltöne, Eiscremefarben und auch gern gemischt. Ein zarter Lila-Ton, gerne in Verbindung mit Rosé, Hellblau, Hellgelb. Das sieht einfach frisch und sehr elegant aus.“

Pastell in allen Variationen wirkt sommerlich und passt perfekt zum Vintage-Motto.
Pastell in allen Variationen wirkt sommerlich und passt perfekt zum Vintage-Motto.

Deko-Ideen

Gerade die Deko für die Vintage-Party kann gerne selbst gemacht sein und muss deshalb nicht ins Geld gehen. Bellas günstiger Deko-Tipp: „Meine Favoriten sind Kissenbezüge und schöne Bilder in stilvollen Bilderrahmen. Beide Accessoires lassen sich wirklich einfach verändern und haben dennoch eine große Wirkung. Einfach mit dem Drucker neue Bilder ausdrucken, einrahmen – fertig ist eine schöne Deko mit minimalem Aufwand und Kosten.“

Eine tolle Foto-Deko ist auch das Vintage-Portrait im Glas. Alles, was Sie dazu brauchen:

  • Ein Einweckglas
  • Öl
  • Ein Foto

Die Anleitung gibt es in diesem Video:

Bella setzt bei Ihrer Vintage-Party auch auf den Wohlfühlfaktor: „Gerade im Sommer wird der eigene Garten meist zum 2. Wohnzimmer. Umso wichtiger ist es, sich hier eine kleine, grüne Wohlfühloase zu schaffen. Neben zahlreichen bunten Blumen spielt bei mir auch die Deko eine wichtige Rolle, um sich ein eigenes Paradies zu schaffen. Vogelhäuser, Deko in Naturmaterialen wie Weidenzäune und schöne Übertöpfe sind mir wichtig. Auch die Gartenliege mit den passenden Kissen und Decken darf im Garten nicht fehlen. Für den langen Sommerabend bieten eine Feuerschale und Laternen mit Kerzen den passenden Rahmen, um den Tag ausklingen zu lassen.“

Auch diese zwei Dekoideen dürfen nicht fehlen:

  1. „Eine schöne weiße Leinentischdecke mit Spitzenapplikationen bringt gleich einen edlen, klassischen Touch in die Dekoration.
  2. Dazu einfach ein paar Blümchen vom Wegesrand in schöne Vasen gestellt und fertig ist die perfekte Basis für eine tolle, edle Vintage-Party, die den Gästen noch lange in Erinnerung bleibt.“
deko
Blumen und Vogelkäfige als Deko: fertig ist die Wohlfühloase im Garten.

Für ein kleines Budget eignen sich Pompoms als Deko, die laut Bella auf keiner Vintage-Party fehlen sollten: „Diese Papierbälle, vorzugsweise in Weiß- und Pastelltönen, sind ein toller Hingucker und einfach selbst gemacht. Auch kleine Fähnchen und Spieße für die Cupcakes oder die Snacks erzielen mit kleinem Aufwand große Wirkung und sind so toll individuell gestaltbar.“

Pompoms Deko
Pompons sind ganz einfach selbst gebastelt und peppen jede Sommerparty auf.

Wie Sie die Pompons ganz einfach nachbasteln können, zeigt diese Anleitung von Dawanda:

Das Vintage-Party-Menü

Mit der Deko ist es aber nicht getan, denn Ihre Partygäste haben natürlich auch Hunger. Bella empfiehlt deshalb das perfekte Vintage-Menü: „Zur Vintageparty gehören für mich schön angerichtete Cupcakes, tolle Tartes und Küchlein und vielleicht ein Rucola-Creme-Süppchen und Baguette. Die feine französische Küche mit kleinen Appetizern aus Italien – das bildet für mich die perfekte Grundlage für ein leckeres Buffet im Vintagestil.“

Photo of 3 cupcakes on wooden background
Cupcakes in Pastellfarben: der perfekte Vintage-Nachtisch.

Fruchtige Party: Der Fruit-Look

Das Online-Magazin Kuchenkult setzt auf den frischen fruchtigen Look: „Absolut angesagt ist derzeit der „Fruit-Look“, d.h., nahezu überall gibt es Deko, Kleidung, Schmuck, Geschirr, Accessoires und Co. mit bunten Obst-Prints. Besonders Ananas und Melonen sind beliebte Designs. Daher unsere Empfehlung: Eine Fruit-Look-Party, mit vielen bunten Details, um den Sommer zu locken!“

Die perfekten Einladungskarten

Wenn es etwas fruchtig sein soll – unsere fruity Einladungen „Beachparty“, „Zitrone“ und „Happy Fruits“:

Fruchtige Einladungskarten für Ihre Fruit-Party.
Fruchtige Einladungskarten für Ihre Fruit-Party.

Die passenden Farben für die Fruit-Party

Zu einer Fruit-Party passen natürlich alle fruchtigen Farben, wie Zitronengelb oder Kirschrot. Einen besonderen Farbakzent setzen Sie auch mit der Trendfarbe 2015: Marsala. Denn für Kuchenkult steht der Farb-Gewinner 2015fest: „Ganz klar Marsala! Sie ist die offizielle Pantone-Trend-Farbe für das Jahr 2015. Ein warmes Bordeaux- oder auch Weinrot, das gerne mit kupferfarbenen Accessoires kombiniert wird.“ Kein Wunder also, dass Marsala auch zu den Hochzeits-Trendfarben 2015 gehört, wie Sie in unserem Artikel nachlesen können.

Beetroot smoothie healthy and herb on wooden table background, P
Passendes Party-Essen zur Marsala-Trendfarbe: ein Smoothie aus rote Beete.

Deko-Ideen

Eine einfache DIY-Idee, die Ihre Gäste beindrucken wird, hat Birgit Nussbaum parat: „Bei der Herstellung von Eiswürfeln gebe ich gerne Inhalte dazu: zum Beispiel essbare Blumen oder Früchte wie eine Johannisbeere. Das ist für die Augen was Hübsches und schmeckt auch gut. Wie Sei einen Flaschenkühler mit Obst und Eiswürfeln fruchtig verschönern und wie Heidelbeeren-Eiswürfel gemacht werden, erfahren Sie hier.

Eine Anleitung für selbstgemachte Eiswürfel mit Inhalt bietet auch Nilam Farooq von „daarum“:

Das fruchtige Party-Menü

Was muss bei einer Fruit-Party auf jeden Fall auf den Buffet-Tisch? Natürlich Früchte. Neben Fruchtkuchen und leckeren Fruchtspießen, können Sie Früchte auch einfach in tolle, essbare Deko-Elemente verwandeln. Wie das geht sehen Sie hier.

Die Trachten-Sommerparty

Auch das Trachten-Motto ist laut Birgit Nussbaum immer wieder ein gern gesehenes Sommerparty-Motto, denn „ganze Sommerfeste sind ja oft Waldfeste, da geht es nicht ohne Trachten und urige Gemütlichkeit.“

Die perfekten Einladungskarten

trachten einladung
Passend zum Trachten-Motto – unsere „O‘zapft is“- Einladungskarte.
Partyeinladung "Bayerisches Fest" – uriger geht’s kaum.
Partyeinladung „Bayerisches Fest“ – uriger geht’s kaum.

Farben und Dekoideen für die Trachten-Party

Zu einer Trachten-Party passen am besten traditionelle Farben: Weiß, Blau und Braun. Die Deko für Ihre Trachten-Party sollte vor allem zünftig sein.

Mit Herzen und den typisch bayerischen Rauten in Weiß/Blau liegen Sie bei der Trachten-Deko immer richtig.
Mit Herzen und den typisch bayerischen Rauten in Weiß/Blau liegen Sie bei der Trachten-Deko immer richtig.

Auf dem Blog Meine Svenja haben wir eine tolle Bastelanleitung gefunden, wie Sie ganz schnell Brezn und Oblaten zum Aufhängen selber basteln können.

Das Trachten-Menü

Was wäre eine Trachtenparty ohne Lebkuchen und Brotzeit? Definitiv eine Enttäuschung. Genauso sieht es auch Brigitte Nussbaum: „Was immer hübsch aussieht sind Lebkuchenherzen. Da gibt es inzwischen ganz viele Firmen, die die herstellen. Ich mag es auch sehr gerne, wenn man Namen drauf schreibt und noch ein Herz draufmalt.“

Kuchenkult hat ebenfalls eine tolle Idee parat, wie Sie Ihre Party-Gäste passend zum Trachten-Motto verköstigen können:

Trachten Torte
„Für eine Trachten-Torte: der Oktoberfest-Lebkuchenherzen-Look mit individuellen Sprüchen!“

Und für was Deftiges ist auch gesorgt, mit Birgit Nussbaums Brotzeitplatte: „Ich mache einfach ein Holzbrett auf die Tische und da kommt dann Obazda drauf, Radieschen, Radi, verschiedene Wurstspezialitäten, Salami, was Brotzeitmäßiges: Landjäger. Das kann ruhig ein wenig derb sein. Nicht filigran, sondern auch wirklich mit Power.“

Die maritime Sommerparty

Für Bella passt die maritime Deko perfekt zu jeder Sommerparty: „Nichts passt für mich besser, als schöne blau-weiß gestreifte Kissen und tolle Lampen und Kisten aus grauem Korb.“

Die perfekten Einladungskarten

Unsere Partyeinladung „Prachtvoll“ passt durch das weiß/blaue Design perfekt zur maritimen Sommerfeier.
Unsere Partyeinladung „Prachtvoll“ passt durch das weiß/blaue Design perfekt zur maritimen Sommerfeier.
Mit kräftigem Blau und Weiß sorgt unsere Einladungskarte „Farbklar“ für maritime Stimmung.
Mit kräftigem Blau und Weiß sorgt unsere Einladungskarte „Farbklar“ für maritime Stimmung.

Passende Farben für die maritime Sommerparty

Bellas Must-Have-Farben stehen ganz im Zeichen der maritimen Deko: „Meine Must-Have Sommerfarben sind dieses Jahr blau, grau und weiß. Diese Farben können toll miteinander kombiniert werden und sind vor allem im Streifenlook ein besonderer Hingucker und ein Muss für die maritime Sommerdeko.“

Maritime Deko
Maritime Deko in Blau oder Weiß erfrischt jede Sommerparty.

Deko-Ideen

Mit Weiß und Blau lässt sich wunderbar maritim dekorieren. Das geht ganz einfach mit Schleifenband und Masking-Tape, wie uns Kuchenkult verrät: „Windlichter aus ausgedienten Marmeladengläsern, dekoriert mit Masking-Tape oder Schleifenband schonen den Geldbeutel und sehen immer gut aus. Ein weiterer Tipp für Sparfüchse: Basteln mit Tortenspitze!“ Tolle Anleitungen und Inspirationen finden Sie hier.

Nicht nur mit Masking-Tape lassen sich Windlichter verschönern: Sie können auch ganz einfach aus Schwemmholz tolle maritime Windlichter basteln, wie diese Anleitung zeigt:

Das maritime Menü

Was passt besser zum maritimen Motto als ein Menü mit Meeresfrüchten? Dabei müssen es nicht immer Muscheln oder Garnelen sein: Auch einfache Canapes mit Lachs oder Krabbensalat schmecken gut und machen satt. Ein tolles Rezept bietet Marions Kochbuch.

Scrambled eggs with smoked salmon, on baguette toast
Einfach, aber dennoch lecker: maritimes Fingerfood mit Lachs.

Weitere tolle Rezeptideen finden Sie auch hier und als Nachtisch oder für alle, die keine Meeresfrüchte in ihrer Naturform mögen, eignet sich eine süße Meeresfrüchte-Torte, wie die von Bloggerin Mareike. Das ganze Rezept finden Sie auf biskuitwerkstatt.blogspot.de

Wir bedanken uns bei Bella, Birgit Nussbaum und Kuchenkult für ihre tollen Deko-Tipps und Inspirationen und wünschen Ihnen viel Spaß beim Dekorieren Ihrer eigenen Sommerparty!

Titelbild: © iStock.com/monkeybusinessimages, Bild 1,2: © Kartenmacherei, Bild 3: © iStock.com/Dmitrii Kotin, Bild 4© iStock.com/photobrown, Bild 5: © iStock.com /nedjelly, Bild 6: © iStock.com/578foot, Bild 7: © Kartenmacherei, Bild 8: © iStock.com/ipopba, Bild 9,10: © Kartenmacherei, Bild 11: © Kuchenkult, Bild 12: iStock.com.com/AlexRaths, Bild 13,14: © Kartenmacherei, Bild15: © iStock.com/iStock.com/sergeyussr, Bild 16: iStock.com©SherSor