Zum Shop
Zurück zur Artikelübersicht
Allgemein

Kommunionkleider: Inspiration und die wichtigsten Tipps bei der Kleiderwahl

KommunionskleiderPinterest Button
©luiscarlosjimenez

Teilen

Kommunionkleider für die Kirche sollten schön, aber auch angemessen sein – worauf beim Kauf zu achten ist und welche Details zum Einsatz kommen können, erfährst du hier. 

Für Mitglieder der katholischen Kirche ist die Kommunion ein ganz besonderer Tag. Kinder, die die Erstkommunion empfangen, sollen dafür natürlich auch festlich und angemessen gekleidet sein. Für Mädchen gibt es viele wunderschöne Kommunionkleider – hier möchten wir dir einen Überblick darüber geben, welche Möglichkeiten es bei der Kleiderwahl gibt. Zudem erhältst du einige nützliche Tipps rund um die Outfit-Suche.

KommunionkleiderPinterest Button
Weniger ist auch bei Kommunionkleidern manchmal mehr. ©RafalStachura

Wie sehen Kommunionkleider aus?  

Diese Frage stellst du dir vielleicht, wenn du selbst nicht katholisch bist oder wenn deine eigene Kommunion schon länger zurückliegt und du unsicher bist, was heutzutage angemessen und zeitgemäß ist. Denn auch Kommunionkleider haben sich im Laufe der letzten Jahrzehnte natürlich etwas verändert. Grundsätzlich gilt aber nach wie vor: Mit einem weißen, langen Kleid kannst du eigentlich nichts falsch machen. Viele Kommunionkleider sind bodenlang und ähneln in Schnitt und Farbe etwas einem Hochzeitskleid:

Weiß soll an die christlichen Anfänge erinnern, als Anhänger in weißen Gewändern getauft wurden. Da die Erstkommunion von Kindern meist am Weißen Sonntag, also dem ersten Sonntag nach Ostern, stattfindet, ist weiße Kleidung daher besonders wichtig. 

Das perfekte Kommunionkleid finden 

Wer es besonders klassisch mag, verzichtet auf zu viel Tüll und Spitzenapplikationen und wählt stattdessen lieber ein einfaches Kleid aus fließendem Satin oder etwas schlichterer Baumwolle. Die Hauptsache ist aber, dass dein Mädchen sich darin wohlfühlt und sich gut bewegen kann. Schließlich wird sie es den ganzen Tag über tragen und damit in der Kirche vor die Gemeinde treten, um die Erstkommunion zu empfangen. Die Aufregung wird groß sein und das richtige Outfit, das weder zwickt noch stört, hilft dabei, ihr die nötige Sicherheit zu geben. 

Wichtig ist also in jedem Fall, das Kind bei der Auswahl einzubeziehen – viele Mädchen freuen sich darüber, an diesem besonderen Tag ein schönes Kleid zu tragen und sie haben oft ziemlich genaue Vorstellungen davon, wie es aussehen soll. Wenn du es also gemeinsam mit ihr aussuchst, vermeidest du unter Umständen auch Tränen und jede Menge Ärger und Diskussionen am Tag der Kommunion.

Günstige Kommunionkleider finden 

Wenn du bei der Feier auf das Budget achten musst, kannst du eventuell auch im Bekanntenkreis fündig werden oder bei einem Flohmarkt deiner Pfarrgemeinde ein schönes Kommunionkleid erstehen. Schließlich werden die Kleider – ähnlich wie Brautkleider – nur einmal getragen und sind daher in vielen Fällen noch so gut wie neu. In manchen Gemeinden brauchen Kinder unter Umständen auch gar kein besonderes Kommunion-Outfit, da weiße Überwürfe gestellt werden. Dann kann dein Kind auch seine Lieblingskleidung oder ein buntes Kleid darunter tragen. Der Vorteil hierbei ist auch: Die Kinder vergleichen sich untereinander nicht und konzentrieren sich mehr auf die heilige Messe und den Empfang des Sakraments. 

Pinterest Button
Lasst euch von der wunderbaren Einladung "Gesegnet" verzaubern.

Kommunionkleider mit schlichten Details – diese Möglichkeiten gibt es 

Kommunionkleider sollten angemessen hochgeschlossen ausfallen. Manche Kleider sind ärmellos, einige haben aber auch hübsche Ärmelchen und wirken damit noch etwas formeller.

Ob es auch etwas Spitze sein darf, bleibt dem persönlichen Geschmack überlassen – hier wird sie beispielsweise als kleiner Überwurf über einem Kleid mit Spaghettiträgern eingesetzt:

Schöne Details an den Ärmeln können einem einfachen, weißen Kleid zudem das besondere Etwas verleihen:

Passende Accessoires für Kommunionkleider 

Auf Schmuck wird bei der Erstkommunion in der Regel verzichtet – wenn Mädchen bereits Ohrringe tragen, können schlichte Ohrstecker gewählt werden. Dafür kann aber gern ein schöner Haarschmuck zum Einsatz kommen:

Ob opulent oder etwas dezenter: Blumenkränze sind natürliche Accessoires, die weiße Outfits optimal ergänzen können.

Als Alternative eignen sich ebenso weiße Haar-Accessoires:

Um das Kommunion-Outfit abzurunden, solltest du auch weiße Schuhe besorgen, in denen deine Tochter gut laufen kann. Ein kleiner Absatz ist in Ordnung, sofern sie damit zurechtkommt.

Bei kürzeren Kleidern empfiehlt sich eine weiße Strumpfhose darunter. Das ist nicht nur angemessener für den Kirchenbesuch, es wärmt auch etwas, wenn es in der Kirche kälter sein sollte.

Wichtig: Auch wenn sich Mädchen für diesen besonderen Tag gern besonders schick machen möchten, auf Make-up oder Nagellack sollte man besser verzichten.

Gerade für die Kommunion gilt natürlich: Je schlichter die Kommunionkleider, desto besser, denn in der Kirche sollten Kinder nicht zu sehr mit einem pompösen Outfit hervorstechen. Wie du an unseren Beispielen siehst, gibt es aber zahlreiche Möglichkeiten, auch kleine, schöne Details einzuarbeiten. Wir hoffen, dass wir dir mit unseren Tipps weiterhelfen konnten und wünschen dir und deiner Familie eine unvergessliche Kommunion sowie eine tolle Feier.

Entdecke unseren Shop
Wähle aus diversen Designs und gestalte deine persönlichen Einladungen zu deiner Kommunion.
Einladung Kommunion

10 Karten ab 28,50€

Einladung Kommunion

10 Karten ab 25,00€

Einladung Kommunion

10 Karten ab 25,00€

Einladung Kommunion

10 Karten ab 25,00€

Unsere Themen für dich
Allgemein
Des is a Gaudi! Rezepte & Ideen für die Oktoberfest-Party

Feiern wie im Wiesn-Zelt – aber im eigenen Heim? Wir haben die Deko-Ideen und Rezepte für Ihre Oktoberfest-Party zuhause.

Allgemein
Halloween-Party – Deko-Tipps und Ideen zum Gruseln

Hier gibt es DIY-Tipps für eine fürchterlich schöne Halloween-Party: Einladungen zur Halloween-Party, Deko, Kostüme und leckeres Ekelessen.

Allgemein
Gartenparty: So wird deine Feier mit Freunden ein Erfolg!

Der eigene Garten ist der perfekte Ort für eine Gartenparty mit Freunden! Entdeckt Tipps & kreative Ideen wie euer Fest zum Sommernachtstraum wird.