DIY-Geschenke

Die schönsten DIY-Geschenke für Hochzeiten, Familie und Freunde

Pin It

Ein Geburtstag, eine Hochzeit oder ein anderes Treffen mit Familie oder Freunden steht an und du möchtest nicht mit leeren Händen erscheinen? Diese schönen und einfach herzustellenden DIY-Geschenke werden dich inspirieren!

Wir kennen das: Die Einladung für die Hochzeit hängt seit Monaten am Kühlschrank und auch der runde Geburtstag in der Familie kommt nicht wirklich überraschend – kann da ein DIY-Geschenk helfen, wenn man einfach keine passende Geschenkidee parat hat? Ist das nicht viel zu kompliziert und nur etwas für erfahrene Bastler? Mitnichten: Es gibt viele Ideen, die einfach und schnell umsetzbar sind. Und die dem Geschenk eine persönliche Note verleihen. Wir haben für dich die schönsten Geschenke zusammengestellt, die im Do-it-yourself-Verfahren funktionieren.

DIY-Geschenke im Einmachglas

Einmachgläser liegen zurzeit richtig im Trend. Sie begegnen uns zum Beispiel in vielen Cafés und Bars als schicke Trinkgefäße. Doch es lassen sich damit auch wunderbare DIY-Geschenke basteln: Du kannst sie einfach als hübsche Gefäße verwenden, in die du eine selbst zusammengestellte Koch- oder Backmischung füllst – vielleicht sogar als kleinen Hinweis auf eine bevorstehende gemeinsame Reise?

Risotto- oder Kuchen-Mischung

Eine Idee ist eine Mischung für ein Risotto. Einige Hersteller bieten Einmachgläser, in denen exakt die Basics für das Kochen dieses speziellen Gerichtes steckt. Dann müssen nur noch Weißwein und ein paar Gewürze beim Kochen hinzugefügt werden. Im Einmachglas sieht das Ganze auch noch dekorativ aus. Und wer es lieber mag, aber ebenfalls auf dekorative Einmachgläser zurückgreifen will: Es gibt auch Kuchenmischungen oder bereits fertig gebackene Kuchen im Einmachglas. Das ideale Geschenk also, für jemanden, der gerne leckeres Essen genießt, aber nicht immer die Zeit zum Einkaufen hat!

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Lädchen (@_bergfraeulein_) am

Herzhafte und süße Snacks

Das Ganze funktioniert natürlich auch hervorragend mit Cookie-Mischungen, individuellen Müslis, Pesto, in Rum eingelegten Früchten oder was auch immer die Beschenkten am liebsten mögen! Und, noch ein Tipp: Salz und Gewürze im Glas sehen schön aus und halten ewig.

Manchmal soll es nur ein süßer Gruß zum Geburtstag oder eine kleine Aufmerksamkeit für zwischendurch sein? Dann verschenke doch einfach mal Marshmallows im Einmachglas:

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von DIY Ideen und Geschenke (@sweetup.yourlife) am

Auch ein kleiner Blumengruß macht sich im Einmachglas besonders gut: Das Gefäß eignet sich entweder als Blumentopf oder als Vase für Schnittblumen – verziert mit einem Schleifchen kreierst du schnell ein DIY-Geschenk, das gleich auf den gedeckten Kaffeetisch gestellt werden kann.

Das grüne Mitbringsel lässt sich natürlich auch variieren: Du kannst zum Beispiel auch Küchenkräuter wie Basilikum, Koriander, Schnittlauch oder Petersilie kaufen, in Einmachgläser umtopfen und die Gläser mit den Kräutern dann, so wie hier beschrieben, mit Lochband an einem Holzbrett befestigen. Ein solches Kräuterboard zum Aufhängen ist eine Zierde für jede Küche und versorgt die Beschenkten das ganze Jahr über mit frischen Kräutern.

Minigarten im Glas Geschenkidee
Ein Mini-Garten im Glas – eine süße Geschenkidee

Darüber hinaus kannst du Koch-Fans auch mit einer selbst komponierten Würzmischung überraschen. Auf Yeah Handmade findest du beispielsweise ein genial-einfaches Rezept für leckeres und feuriges Cranberry-Chili-Salz.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Handgemacht.blog (@handgemacht.blog) am

Kreative Geschenke mit Fotos

Die persönlichsten und individuellsten Geschenke sind sicherlich Fotoalben oder kreativ zusammengestellte Scrapbooks – mit ihnen können Beschenkte auch Jahre später noch in schönen Erinnerungen schwelgen. Und auch das Herstellen macht großen Spaß – ein Do-it-yourself-Geschenk, mit dem du selbst also mindestens genauso viel Freude hast.

Individuell gestalteter Fotokalender

Mit unseren Fotokalendern verschenken Sie schöne gemeinsame Momente in Form von Fotos.

Fotokalender Diamond kartenmacherei
Design Diamond (Credit: Katja Heil – Frl. K sagt Ja)

Scrapbooks

Schon Königin Victoria von Großbritannien und der Schriftsteller Mark Twain waren begeisterte Scrapbooker: Es handelt sich dabei im Grunde genommen um ein Fotoalbum mit besonderen Extras. Anstatt nur eine Ansammlung von Bildern zu sein, werden in Scrapbooks Geschichten erzählt. Darüber hinaus kann es mit Aufklebern und aus Magazinen ausgeschnittenen Bildern verziert werden.

Bloggerin Jana vom Blog papiersalat hat so einige Inspirationen für dich parat:

Janna+Werner (2 von 2)
Ein Scrapbook lässt schöne Erinnerungen, beispielsweise wie hier mit eingeklebten Eintrittskarten für Konzert, Kinobesuch oder einen Ausflug wieder aufleben!

Fotos als Keramik-Untersetzer

Du kannst Fotos aber auch auf andere Materialien kleben: Kleine Keramikfliesen lassen sich schnell und einfach in Foto-Untersetzer im Polaroid-Look (hier eine Anleitung auf Englisch) umgestalten.
Diese Polaroid-Untersetzer sind supereinfach herzustellen und ein toller Hingucker!

Diese Polaroid-Untersetzer sind super einfach herzustellen und ein toller Hingucker!
Diese Polaroid-Untersetzer sind super einfach herzustellen und ein toller Hingucker!

Gestickte DIY-Geschenke

Ein wundervolles Mitbringsel für Taufe, Babyparty oder Geburt ist ein selbst gesticktes Bild. Hierfür benötigst du lediglich einen Stickrahmen, etwas Garn und etwas Leinenstoff – und schon kann die kreative Arbeit beginnen.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von nazilembroidery (@nazilembroidery) am

Auch als individuelles Hochzeitsgeschenk oder als dekorative Aufmerksamkeit zum Geburtstag eignen sich selbst designte Stickrahmen – sie machen nicht nur als dekoratives Wand-Piece im Zuhause der Beschenkten Freude, auch die Herstellung macht dir sicher jede Menge Spaß.

Hüllen für Laptops und Co. aus Kork

Die meisten Laptop- oder Tablet-Hüllen sind funktional, aber nicht besonders schön. Schade, denn sie können so dekorativ sein: Mit einer Laptophülle aus Kork, die du mit der Anleitung vom DIY-Blog monochrome einfach selber basteln kannst, ist das Gerät nicht nur gut geschützt, sondern auch stylish verpackt. Ein wunderbares DIY-Geschenk also für Laptop- oder Tablet-Besitzer.

Diese Laptophülle von monochrome sieht aus wie vom Designer – ist aber selbstgemacht!
Diese Laptophülle von monochrome sieht aus wie vom Designer – ist aber selbstgemacht!

Schicker Strick: der Geschenke-Klassiker

Ein DIY-Geschenk, das schon zu Omas Zeiten ein Renner war und jetzt wieder ein richtiges Revival erfährt: Über selbst gestrickte Socken, Pullover oder Mützen mit hübschen Designs freuen sich alle, die Wert auf nachhaltige Kleidung und individuellen Style legen.

Auf dem Strickblog von we are knitters findest du einfache Anleitungen für coole und kreative Strickideen, die alles andere als alt und verstaubt sind.

Homemade Eierlikör

Zu guter Letzt noch ein edles Geschenk, das du ebenfalls ganz schnell selber kreieren kannst: selbst gemachter Eierlikör! Ein leckeres Rezept hält Sabrina von lovely link bereit:

Lässt die Beschenkten Kälte und Weihnachtsstress ganz schnell vergessen: Ein Gläschen Eierlikör!
Lässt die Beschenkten Kälte und Weihnachtsstress ganz schnell vergessen: Ein Gläschen Eierlikör!

Du siehst also: Selbst gemachte Geschenke können ganz auf den Charakter, die Wünsche und Bedürfnisse des Beschenkten angepasst werden – ein großer Vorteil gegenüber gekauften Mitbringseln. Wir hoffen, dass wir dir mit unseren Ideen jede Menge Inspiration zum Basteln und Gestalten geben konnten und wünschen dir viel Freude beim Herstellen deiner individuellen DIY-Geschenke!

Wir wünschen dir viel Freude beim Herstellen der DIY-Geschenke!

Headerbild: ©malerapaso/ iStock