Hochzeits kuss im Standesamt bei Jule und Greg

Heiraten im kleinen Kreise

Pin It

Jule & Greg

Am 27. Juni haben sich Julia und Gregory in Berlin getraut, Ja zueinander zu sagen.

Da der Bräutigam ursprünglich aus der französischen Schweiz stammt, war die Hochzeitsgesellschaft ein bunter Mix aus Berlinern, Franzosen und Freunden aus Dresden. Doch trotz kleiner Sprachschwierigkeiten haben sich alle super verstanden!

Die intime Hochzeit mit rund 20 Gästen versprühte eine gemütliche und sehr herzliche Atmosphäre. Dass das Fest trotz Jules zweiter Schwangerschaft – die große Schwester Aurelie konnte bereits mitfeiern – eine wunderschöne Feier war, ist den mitreißenden Aufnahmen der Fotografin Jacqueline Traub anzusehen!

Nach der standesamtlichen Trauung ging es zusammen zur „Fischerhütte“ am Schlachtensee. Dort wurde bis zum frühen Abend entspannt gegessen, gelacht und gefeiert.

Wir wünschen Ihnen viel Freude mit den schönsten Bilder der Hochzeit!

Besondere Überraschung für die Braut: Sie wurde in einer standesgemäßen Limousine samt Minibar ins Standesamt gefahren.

Ganz in Blau: Sowohl die Trauzeugen als auch viele Gäste setzten bei der Farbwahl auf Blau und bewiesen damit viel Gespür für Trends.

Intime und erholsame Zeit zum Durchatmen nach der Trauung – das Shooting der Paarbilder:

Den wohlverdienter Abschluss der familiären und romantischen Hochzeit bildete das mehrgängige Festmenü im Restaurant „Fischerhütte“.

 

Liebe Jule, lieber Greg, wir danken Ihnen, dass Sie Ihre persönliche Traumhochzeit mit uns geteilt haben!

 

 

 

Fotografin: Jacqueline Traub

Bildschirmfoto 2015-12-22 um 11.19.58

Haarstyling & Make-Up: Martina Bernburg

Feierlokalität: Fischerhütte am Schlachtensee

Brautkleid: Hochzeitshaus Berlin

Brautstrauß: Frau Rose

Eheringe: 123 Gold